Erste Saisonpunkte für 2.Herren


SV Wipperfürth 2M – Remscheider TV 2M 23:31 (19:15)
17.09.17 19 Uhr, VOSS-Arena Wipperfürth

Zur ungewohnten Anwurfzeit am Sonntag, startete auch die 2. Herrenmannschaft in die neue Spielzeit. Aufgrund von einigen Ausfällen hat die Mannschaft in ungewohnter Formation begonnen und das merkte man in der ersten Halbzeit vor allem in der Abwehr.

Vorne lief es besser und 15 Tore zur Halbzeit waren vollkommen in Ordnung. Zur Halbzeit nahm man sich vor, gerade in der Abwehr einfacher und effektiver zu spielen. In der zweiten Halbzeit steigerte sich die Abwehr von Minute zu Minute. Im Angriff funktionierten die einfachen Dinge und Aushilfs-Mittelmann Andy Hartenstein konnte immer wieder einfache Würfe für seine Nebenleuten kreieren. So übernahm man relativ schnell die Führung und gab diese auch bis zum Spielende nicht mehr ab. 4 Gegentore in der zweiten Halbzeit waren nahezu überragend. Besonders hervorzuheben ist die mannschaftliche Geschlossenheit. Es musste fast eine komplette 7 ersetzt werden, doch die Jungs, die da waren haben stark gekämpft und sich die ersten beiden Punkte der Saison redlich verdient.

Tore: Plückebaum (9), Steidl (8), Berndl (4), Suchy (3), C. Jaeger (3), Hartenstein (2), Richter (2)

Widmen möchte die Mannschaft den Sieg ihrem abwesenden Trainer Thorsten Aab, der tags zuvor Vater eines gesunden Jungen geworden ist. Die Mannschaft wünscht ihm, seiner Frau Mareen und dem kleinen Julian Mika alles Gute und gratuliert herzlichst!