Gebrauchter Tag für die 2.Herren


Am vergangenen Samstag empfing man den Tabellenführer LTV in eigener Halle. Nach der Niederlage in der vergangenen Woche hatte man sich viel vorgenommen, konnte allerdings nur die ersten 10 Minuten gegen einen guten LTV, der auch mit Verstärkungen aus der Bezirksliga antrat, offen gestalten.

Dann schlichen sich zu viele Fehler im Angriff ein, die der Gegner mit schnellen Gegentoren bestrafte. So kassierte man bereits zu Halbzeit lediglich ein Tor weniger als im vergangenen Spiel insgesamt.
Nach der Halbzeit wollte man zumindest nochmal alles raushauen um mit vernünftiger Körpersprache und erhobenen Hauptes die Halle verlassen. In der Folge war die zweite Halbzeit zumindest in Ordnung und man konnte wenigstens diese offen gestalten.
Letztlich kann man das Spiel allerdings nur abhaken, da man vor allem in der Abwehr einen gebrauchten Tag erwischte und die Derby-Mentalität vermissen lies.
Nun gilt es in der kommenden Woche wieder an die Leistungen der ersten drei Spiele anzuknüpfen.

Remscheider TV 2M – Lüttringhauser TV 2M
29:42 (13:22)

Tore: Plückebaum (10) Hartenstein (5) Berndl (4) Aab (4) Jassmann (3) Suchy (2) Jaeger (1)