Sieg für D-Jugend in Monheim!


Die D-Jugend spielte am Wochenende ihr erstes Saisonspiel auswärts bei der SG Monheim. Mit äußerst knapper Personaldecke mussten wir anreisen, wollten aber trotzdem von Beginn an das Spiel machen und den Sieg mit nach Hause nehmen.

Die erste Halbzeit war relativ ausgeglichen, teils noch etwas hektisch geführt und in der Deckung etwas zu spekulierend. So ging der RTV mit nur 3 Toren Vorsprung in die Pause. Dort wurden die Probleme klar angesprochen und nochmal auf die eigenen Stärken verwiesen. Eine besser arbeitenden Deckung und ein starker Torhüter im Rücken war das Rezept zum Erfolg. Nur 3 Gegentreffer ließ man in der 2. Halbzeit zu! Viele schnelle Gegenangriffe konnte der RTV nun laufen und mit jedem Tor für den RTV baute die SG ab.

Am Ende hieß es 20:9 Tore für die Kids aus Remscheid – ein toller Erfolg!
Tore:
Luca Gradante 8
Folrian Schmitz 5
Tim Ring 4
Tom Jakstait 2
Lukas Remmen 1